Carbonteile allgemein
CFK Kettenschutz
Kettenschutz_Carbon_01 Kettenschutz_Carbon_02 Kettenschutz_Carbon_03


CFK Hirth Zylinderbleche
Zylinderblech_Carbon
Carbon Lenksäule
Zwei Ideen standen auf dem Zettel: Eine Lenksäule komplett aus Carbon, oder eine Carbonlenksäule mit Aluminium Frästeilen. Ich habe mich dann für die zweite Variante entschieden, da hier der Bauaufwand doch recht übersichtlich ist. Das Carbonrohr ist ein 20mm Rohr mit einer 3mm Wandung. An den Enden des Rohres wurden Aluminiumbuchsen eingelassen und verstifftet, einmal zur Aufnahme des Lenkrads und für den 8mm Bolzen zum einbau in das untere Lager. Die Spurstangenaufnahme wurde CNC gefräst und anschließend noch eloxiert. Eine Stahllenksäule wiegt hier in meinem Fall 571gr, die Carbonlenksäule komplett einbaufertig wiegt 270gr. 
Lenkung_01 Lenkung_02 Lenkung_03 Lenkung_04 Lenkung_05 Spurstangenanschluss_01 Spurstangenanschluss_02

Carbon Pedale
Aluminium Pedale gehören eigentlich schon zu den Leichtbaumaterialen, trotzdem habe ich mich entschieden diese zu demontieren und gegen Carbonpedale zu tauschen. Diese wurden aus einer 10mm Platte CNC gefräst. Die Lagerung besteht aus Alu-Drehteilen, die obere Fußaufnahme wurde aus Alu übernommen. Ein komplettes Alupedal wiegt 249gr, ein Carbonpedal wiegt 187gr. Wie schon zu erwarten ein nicht allzu großer Unterschied. Die Verdrehsteifigkeit des Carbonpedals wurde ausgiebeig im Schraubstock getestet und ist minimal größer als beim Alupedal.
Pedal_01 Pedal_02 Pedal_03 Pedal_04 Pedal_05

X30 Zündkerzenabdeckung
Eine weitere kleine Spielerei. Da der Stecker sich des öfteren während der Fahrt selbstständig gemacht hat, wurde eine kleine Winkelplatte erstellt, welche das lösen des Kerzensteckers verhindern soll.
x30_ZK_Abdeckung_01 x30_ZK_Abdeckung_02

© Weinig Motorsport - Dienstleistungen & Handel im Motorsport   |  Datenschutz
VK-Preis: 54,00€ incl. Mwst zzgl. Versand
VK-Preis: 25,00€ incl. Mwst zzgl. Versand
(Bestehend aus 2 Stück)